#notmyhype – Kleidung im raum für zukünfte

Um dem Massenkonsum entgegenzutreten, veranstaltet das institut für zukünfte die Ausstellung „#notmyhype – Kleidung im raum für zukünfte“ in Kooperation mit uns, der Stadtbibliothek Wolfsburg. Die Eröffnung findet am Freitag, den 29. November 2019, um 17 Uhr im Alvar-Aalto-Kulturhaus statt, bei der das institut für zukünfte die Ausstellung vorstellt und einen kleinen Impuls zum Thema #notmyhype – communication about consumerism gibt. Der Eintritt ist kostenlos.

Die Frankfurter Buchmesse 2019

Zu dieser Messe strömen jährlich tausende Menschen aus aller Welt. Sie alle haben etwas gemeinsam: Die Leidenschaft für Bücher und sonstige Medien, die Motivation Neues zu schaffen, Ideen in die Wirklichkeit umzusetzen und sich auszutauschen.