Medientipp – Ausflüge in der Region

Der Mai hat angefangen und wir haben schönes Frühlingswetter. Im nächsten Monat fängt der Sommer an. Deshalb wollen wir diesen Freitag den Medientipp dazu nutzen, euch ein paar Medien mit Tipps und Ausflugszielen in der Region und in Niedersachsen vorzustellen.

Wenn das Wetter wieder besser wird, haben auch viel mehr Menschen Lust, Sachen draußen zu unternehmen. Die meisten wollen raus gehen, das Wetter genießen, mal wieder einen Ausflug machen, in den Urlaub fahren oder neue Orte entdecken. Von zuhause rauskommen muss nicht immer weit wegfahren bedeuten, dass wollen wir euch mit unseren Medienbeispielen zeigen:

  • Falls ihr Wolfsburg kennenlernen wollt oder wissen wollt, ob ihr alle Orte kennt, die man gesehen haben soll, wäre „111 Orte in Wolfsburg die man gesehen haben muss“ von Lars M. Vollmering (M2106540) eine gute Wahl. Es werden Orte wie die Hohensteine oder die Schwinkermühle genannt und natürlich noch viele Orte mehr. Ihr findet zu jedem der 111 Orte Infos, Beschreibungen, den Standort und eine Anfahrtsbeschreibung, manchmal auch für die Öffentlichen Verkehrsmittel.
  • Vielleicht soll es auch lieber in den Harz gehen. „Harz – Handbuch für individuelles Entdecken“ (M2008943). In diesem Buch findet ihr alles rund um den Harz. Von Ausflugszielen, Unterkünften, Wanderempfehlungen, bis hin zu Festen und Veranstaltungen alles.
  • Oder vielleicht wollt ihr lieber mit dem Fahrrad unterwegs sein, dann ist vielleicht „Radeln für die Seele – Osnabrücker Land“ von Ernst Wrba (M2109043) genau das richtige. Hier findet ihr 15 schöne Fahrradtouren.

Vielleicht könnt ihr mithilfe der Medien neben den bekannten Ausflugszielen, wie z.B. dem Tankum- oder dem Allersee, ein paar neue Orte entdecken.

Falls euch eher andere Orte interessieren, gibt es auch noch einige Medien z.B. zu Hildesheim, Hannover, Göttingen oder Braunschweig.

HAR

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.