Endlich zurück – der Zeitungsleseraum.

Endlich zurück – der Zeitungsleseraum.

Der Zeitungsleseraum im Alvar-Aalto-Kulturhaus ist nicht mehr länger geschlossen, denn seit dem 1. November könnt Ihr hier bei uns wieder die verschiedensten Zeitschriften lesen. Egal ob Tages- oder Wochenzeitungen, Zeitschriften oder Magazine zu den unterschiedlichsten Themen, bei uns werdet Ihr fündig. Um unser Angebot nutzen zu können, müsst Ihr euch lediglich im Voraus bei uns anmelden und einen Lernplatz buchen. Auch spontan könnt ihr kommen und fragen, ob ein Lernplatz noch frei ist. Der Zugang zu dem Zeitungsleseraum erfolgt über den Eingang in der Zentralbibliothek.

Die Zeitschriften die in dem Raum zu finden sind, können für zwei Wochen ausgeliehen werden, bei einer kurzfristen Benutzung an einem der Lernplätze muss ein Pfand hinterlegt werden, akzeptiert wird hierbei die BildungshausCard, ersatzweise auch ein Lichtbildausweis.

Und wenn Ihr immer auf dem neuesten Stand sein wollt, und Euch für die neusten Erscheinungen interessiert, meldet Euch einfach an der Theke in der Zentralbibliothek, die Mitarbeitenden händigen Euch die gewünschte Zeitung gegen den bereits erwähnten Pfand aus. Das zurückbringen nicht vergessen ;).

Bei einer Reservierung gelten auch hier die aktuellen Corona Verordnungen, das heißt die 3G-Regeln (geimpft, genesen, getestet) gelten für Personen ab dem 18. Lebensjahr!

Es dürfen sich insgesamt vier Personen in dem Raum aufhalten, d.h. zwei an den Lernplätzen und zwei weitere Personen mit einem Körbchen.

Ihr könnt Zeitschriften und Zeitungen aber auch an freien Lernplätzen in der Zentralbibliothek lesen. Dafür ist ebenfalls eine Anmeldung erforderlich. Die 3G-Regeln müssen auch hier eingehalten werden.

Für die Reservierung wenden Sie sich bitte per Mail oder Telefon an uns:
E-Mail: stadtbibliothek@stadt.wolfsburg.de

Telefon: 05361 28-2530

Wir freuen uns auf euch!

HIL

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.