“Tag des Respekts” in der Stadtbibliothek

Heute, am 17.09.21, findet der alljährliche Tag des Respekts statt. Jeder hat gleich viel Respekt verdient, egal wen er liebt, wie er aussieht, wie sein Wohlstand ist oder welcher Religion er angehört. Niemand sollte schlechter behandelt werden, nur weil er anders als man selbst ist, denn immerhin ist es das, was einen Menschen besonders macht.

Leider kommt es immer wieder dazu, dass man für seine Herkunft, seine sexuelle Orientierung oder sogar seinen Modegeschmack diskriminiert wird. Man sollte aber bei solchen persönlichen Themen nicht auf andere hören, sondern einfach das machen, was man für richtig hält. Am wichtigsten ist es, dass man das macht, was für einen selbst am besten ist. Wenn man dies tut, erhält man auch den verdienten Respekt.

Für diesen wichtigen Tag haben wir in der Stadtbibliothek Wolfsburg eine umfangreiche Ausstellung zu dem Thema vorbereitet. Bei Interesse können die ausgestellten Medien auch entliehen werden. Hier sind drei der ausgestellten Bücher:

Mein Kind ist transgender – und jetzt? Wie Ihr Kind glücklich aufwächst und seinen eigenen Weg findet

– von Michele Angello

Das Buch ist ein Ratgeber zweier Expertinnen für Eltern von Transgender- Kindern. Es enthält ausführliche Erläuterungen aller wichtigen Facetten für die Erkenntnis, dass ein geschlechtsvariantes Kind nicht nur das Recht, sondern auch durchaus die Chance auf ein glückliches Leben hat.

Mb 2 Ange

Endlich Ben : Transgender – mein Weg vom Mädchen zum Mann

– von Benjamin Melzer

Benjamin Melzer erzählt die Geschichte seiner Transformation vom Mädchen zum Mann. Er gibt Antworten auf alle möglichen Fragen zum Thema Transgender und berichtet über Höhen und Tiefen auf seinem langen Weg zu seiner ureigenen Identität.

Gcq Melz

Queer heroes : 53 LGBTQ-Held*innen von Sappho bis Freddie Mercury und Ellen DeGeneres

– von Sicardi, Arabelle

Aus unterschiedlichen Ländern werden anschaulich 53 Held/-innen der LGBT-Community vorgestellt

6.4 Gcq Sica

LH, SÜ / Hil

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.