Medientipp: Alles Veggie oder was?

Kann man auch mit Ausgangssperre andere Kulturen entdecken und Neues probieren? Na klar! Zum Beispiel mit unseren Büchern zu vegetarischem Essen aus aller Welt! Wer bis jetzt noch kein Fan von Veggies war, wird es mit diesen Büchern bestimmt.

Unsere kulinarische Reise beginnt südlich unserer Heimat mit „Ein Fest im Süden“ von Erin Gleeson. Dort finden wir zahlreiche mediterrane Gerichte aus Spanien, Italien, Portugal und Frankreich (M1915785).

Noch mehr spanische Küche gefällig? In „Spanien Vegetarisch“ zeigen Margit Kunzke und Katharina Seiser Mahlzeiten, bei denen uns das Wasser im Munde zusammenläuft (M1717527).

Weiter gehts in Griechenland mit „Tante Poppis Küche“ von Nikoletta Bousdoukou und Theopoula Kechagia, die uns mit leckeren Neuheiten sowie vegetarischen Versionen von traditionellen Gerichten durch das Land führen.
(M2011799).

Wo zieht es uns nun hin?

Den Geschmack des Ostens findest du in “Asien Vegetarisch” von Meera Sodha (M2007217). Oder doch eher ein Trip in die USA? Dann probiere es mit „American Veggie“ von Irmela Erckenbrecht (M1201343). Bei so vielen Gerichten aus so vielen Ländern ist mit Sicherheit für jeden etwas dabei.

Hunger bekommen?

Komm zu uns in die Stadtbibliothek oder schmökere gleich online nach diesen und vielen weiteren Medien zum Thema vegetarisches Essen!

Rae

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.