Update: Zentralbibliothek öffnet wieder!

Nachdem die Stadtbibliothek am vergangenen Donnerstag aufgrund eines Corona-Falls im Team vorübergehend schließen musste, kann sie ab morgen, Dienstag, 20. Oktober, wieder wie geplant öffnen. Für 14 vom Gesundheitsamt ermittelte Kontaktpersonen war umgehend eine Quarantäne angeordnet worden, die nun vorliegenden Testergebnisse sind allesamt negativ.

Aufgrund des umfassenden Hygienekonzeptes und der konsequenten Umsetzung der Maßnahmen im Publikumskontakt konnte ausgeschlossen werden, dass sich Besucher*innen der Bibliothek im näheren Kontakt mit dem betroffenen Teammitglied befanden.

Ab morgen ist die Zentralbibliothek wieder zu den gewohnten Zeiten geöffnet: Montags, dienstags, donnerstags und freitags von 10.00 bis 18.00 Uhr, mittwochs und samstags von 10.00 bis 14.00 Uhr.

Die Stadtbibliothek wird die getroffenen Hygienemaßnahmen weiterhin konsequent umsetzen, dazu zählen etwa eine Einlasskontrolle, die Maskenpflicht, eine Zugangsbegrenzung auf maximal 20 Personen zeitgleich sowie ein Wegeleitsystem in Form einer „Einbahnstraße“ durch die Bibliothek.

Die Leihfristen für entliehene Medien waren automatisch angepasst worden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.