Hallo ich bin Jolien – Club der Buchliebhaber*innen

Hallo, mein Name ist Jolien. Ich bin 20 Jahre alt und komme aus einem kleinen Dorf im Landkreis Helmstedt. Schon in meiner Kindheit habe ich viel gelesen und auch während meiner Zeit auf der weiterführenden Schule und jetzt in der Ausbildung kam/kommt das Lesen nie zu kurz. Dazu muss gesagt werden, dass das Lesen für mich immer nur ein Hobby sein wird. Weder auf dem Gymnasium mochte ich den Deutschunterricht, noch wollte ich Literaturwissenschaften oder ähnliches studieren.

Dafür hatte ich in meiner Freizeit umso mehr mit Büchern zu tun. Anfang 2014 entdeckte ich durch Zufall die Bookstagram-Community auf Instragram. Dort fotografieren Leser ihre Bücher und veröffentlichen sie dann im Internet, um sich mit anderen begeisterten Leser*innen austauschen zu können. Das schönste daran ist, neue Menschen mit der gleichen Leidenschaft kennenzulernen, aus denen dann gute Freundschaften entstehen.

Umso begeisterter war ich, als ich von der Stadtbibliothek Wolfsburg eingeladen wurde, einen Buchclub in der neuen Jugendbibliothek zu leiten. Denn was gibt es schöneres, als Menschen aus der Umgebung zu treffen, die eventuell so ähnlich ticken wie man selbst! 🙂

Ich bin gespannt, welche tollen Gespräche sich da entwickeln können. Über Bücher, aber auch über private Dinge! Schließlich haben wir Buchliebhaber*innen auch andere Dinge im Kopf als Bücher 😉

Liebe Grüße,

Jolien

Du willst auch ein*e Buchliebhaber*in werden? Das erste Treffen findet am 24.10.2019 und 17 Uhr im Literatursaal der Stadtbibliothek Wolfsburg statt.

Melde dich mit deinem Namen und Alter unter folgender Mailadresse an: madita.heubach@stadt.wolfsburg.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.