JULIUS-CLUB im phaeno

Im Rahmen des diesjährigen JULIUS-CLUBs ging es am 31.07.2018 mit 15 JULIUS-CLUB-Mitgliedern ins phæno. In dem Science Center in Wolfsburg konnten die 8- bis 12-Jährigen an vielen interaktiven Experimentierstationen spielerisch die Welt der Naturwissenschaften und Technik kennen- und begreifen lernen.

Das besondere Sommerferienprogramm „Steine klopfen“ des phænos lud die JULIUS-CLUB-Mitglieder zu einer Entdeckungsreise in eine Zeit vor 180 Millionen Jahren ein. In der Ausgrabungsstätte konnten sie mit Hammer und Meißel in Ölschiefer-Platten nach Fossilien suchen und diese im Fossilienlabor mit einem Binokular genauer betrachten. Dass man sich die gefundenen Fossilien einpacken und mit nach Hause nehmen konnte war zum Ende der Veranstaltung noch das i-Tüpfelchen.

Mit großer Begeisterung experimentierten die Kinder an vielen verschiedenen Exponaten und klopften Fossilien aus den Steinen. Mit ihren Trophäen in den Händen und einem Lächeln im Gesicht der Teilnehmenden war die Veranstaltung nach 3 Stunden leider schon zu Ende.

mmi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.