“Skylanders Superchargers” besonders beliebt – Zwischenstand beimTOMMI-Projekt

Letzte Woche Dienstag startete das TOMMI- Projekt (Deutscher Kindersoftwarepreis) in der Stadtbibliothek Wolfsburg. Darüber hinaus findet es dieses Jahr in den Kreativwerkstätten im Alvar-Aalto-Kuturhaus statt.

TOMMI 2016 - diesmal in den Kreativwerkstätten des Aaltohauses
TOMMI 2016 – diesmal in den Kreativwerkstätten des Aaltohauses

Die erste TOMMI- Woche ist nun schon vorüber und unsere fleißigen Tester haben viele Spiele und Apps getestet.
Zu unseren eifrigen Testern gehören die Klassen 6c und 7c des Wolfsburger Ratsgymnasiums.

Treue Tester - die 6c und 7c des Wolfsburger Ratsgymnasiums
Treue Tester – die 6c und 7c des Wolfsburger Ratsgymnasiums

Besonders interessant fanden die Schüler das Spiel „Skylanders Superchargers“ auf der Playstation 4.
Das Ziel dieses Spieles ist es, den Bösewicht Kaos aufzuhalten. Zusammen mit dem Portal und den Skylander-Figuren hat man die Möglichkeit, sich aus den vielen verschiedenen Figuren und Fahrzeugen ein einzigartiges Team zu erstellen und die Welt zu retten.

Skylanders
Skylanders Superchargers

Anschließend sollen die Kinder einen Bewertungsbogen ausfüllen und jedes Spiel individuell bewerten.

Spielen ist das eine, aber ohne Bewerten gehts nicht!
Spielen geht nicht ohne Bewerten!

Abschließend lässt sich sagen, dass das TOMMI- Projekt bis jetzt ein voller Erfolg ist.

Manuel Deubig und Torben Krüger

1 Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.