Lesen in Deutschland, zur Abwechslung einmal in Zahlen

Neulich bin ich im Internet auf diese interessante Infografik zum Thema Leseverhalten in Deutschland gestoßen. Informationsgrafiken erfreuen sich im Internet immer größerer Beliebtheit, da sie einen Sachverhalt oder eine Statistik leicht verständlich und bunt illustriert darstellen. Und diese Grafik zeigt eine sehr erfreuliche Nachricht: Lesen ist überhaupt nicht aus der Mode gekommen, sondern Deutschland ist immer noch ein Bücherland! 73% der Frauen und sogar 48% der Männer in Deutschland geben an, gerne zu lesen. Außerdem toll, dass in Deutschland 90.000 Bücher jährlich erscheinen. Nur der Marktanteil von E-Books ist mit ca. 5% immer noch relativ gering. Falls Sie noch das passende E-Book suchen sollten, haben wir in unserer Onleihe einen großen Bestand zum Stöbern und Ausleihen.

Infografik Deutschland=Bücherland
Quelle: http://blog.bibliothekarisch.de/blog/2015/10/20/infografik-deutschland-buecherland/; Börsenverein des Deutschen Buchhandels e.V.; Statisches Bundesamt; yougov Bundesregierung

Alina Heger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.