“Spiel mit” im Mehrgenerationenhaus

“Jung spielt mit Alt” oder “Alt spielt mit Jung” – schwer festzustellen, wer da im einzelnen immer den Impuls gab gestern bei “Spiel mit!” im Mehrgenerationenhaus am Hansaplatz. Organisiert wurde der Spielenachmittag vom Mehrgenerationenhaus und vom Seniorenservicebüro.

Bei den Konsolenspielen hatten sicherlich “die Kids” u.a. von der Leonardo-da-Vinci Schule den Hut auf, wobei “die Senioren” vom Aktivtreff in fast allen Disziplinen wie z. B. beim Bowling ernstzunehmende Gegner waren. Unsere Stadtteilbibliothek am Hansaplatz hatte als beteiligte Kooperationspartnerin 2 Konsolen, eine Wii und eine XBox One und einige Spiele mitgebracht.

Erweitert wurde die digitale Welt durch klassische Brettspiele wie “Mensch ärgere Dich nicht” oder “Mühle” und  “Vier gewinnt” oder Tischfußball.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.