Buchempfehlung aus der Schulbibliothek

Dylan Mint ist 16 Jahre alt als er erfährt, dass er in einem halben Jahr sterben wird.

Schnell ist ein 3 Punkte Plan aufgestellt mit wichtigen Ereignissen, die bis dahin erledigt sein müssen. Leider kommt ihm aber immer wieder sein Tourette-Syndrom namens „Mr Dog“ in die Quere.

Jetzt spricht Dylan Mint...

Ein sehr lustiger, einfühlsam erzählter Roman mit liebenswert eigensinnigen Personen, die den wahren Werten des Lebens begegnen.

Das Jugendbuch ist in der Schulbibliothek im Schulzentrum Vorsfelde (M1414727) und in der Heinrich-Nordhoff-Gesamtschule (M1414726) ausleihbar.

Demnächst auch als Hörbuch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.