Lesung in der Stadtteilbibliothek Fallersleben

In einer gemütlichen Atmosphäre fand gestern in der Stadtteilbibliothek Fallersleben die Lesung von Dietmar Busold statt.

SAMSUNG

Herr Busold las aus dem Tagebuch seines Vaters, dem Hauptmann Ernst-Adolf Busold aus dem Jahr 1945 vor. In dem Buch werden die persönlichen dramatischen Erfahrungen der Familie gegen Kriegsende in Deutschland, die Gefangenschaft des Hauptmanns und die Flucht der Familie geschildert.

SAMSUNG

Anschließend entstand eine interessante Diskussionsrunde der Gäste, in der die unterschiedlichen Erfahrungen aus der Kriegszeit ausgetauscht wurden.

 

Das Tagebuch kann auch in der Bibliothek ausgeliehen werden Busold(Barcode: M1315915)

1945: Tagebuch des Hauptmanns Ernst-Adolf Busold; ein deutsches Familienschicksal

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.