Olympia in der Bibliothek…

Ein Tipp für all diejenigen, die momentan von morgens früh bis spät in die Nacht mit Olympia 2012 beschäftigt sind und  ihr privates Olympiastadion aus Angst, etwas zu verpassen, auf keinen Fall verlassen würden – ich kenne einige Gründe, dies doch zu tun…

Sie sind hier und hier und hier (bitte klicken).

Die Stadtbibliothek hat nämlich einige interessante Medien und Hintergrundinformationen zum Thema. Wer hier was findet, kann entweder mal schnell rüberkommen in die  Bibliotheken im Aaltohaus (Mo., Di., Do., Fr. 10 bis 18 Uhr, Mi. und Sa. 10 bis 14 Uhr / Stadtteil- und Schulbibliotheken sind momentan sommerbedingt geschlossen)  oder auch anrufen unter Tel. 05361-28-2530, 28-2546. Wir stellen dann auch gern Medien zurück.

Olympia in der Bibliothek.... (Quelle: geckoam)
Olympia in der Bibliothek…. (Quelle: geckoam)

Es sind Bücher, DVDs, digitale Medien und CDs, die den olympischen Bogen von der Antike bis in die Jetztzeit schlagen….

Möglich ist natürlich auch, uns per Mail zu erreichen. Unter stadtbibliothek@stadt.wolfsburg.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.