„Fachsimpeln mal anders….“ Powerpointkaraoke Stadtbibliothek und CoWorking Space der Stadt Wolfsburg

Am Donnerstag, 14. Juni, 19 Uhr veranstalten Stadtbibliothek und das neue CoWorking Space (Schiller 40) eine weitere Powerpointkaraoke in der Zentralbibliothek im Aaltohaus.

Als Akteure sind all diejenigen herzlich eingeladen, die aus dem Stehgreif zu einer Powerpointkaraoke referieren möchten, die sie noch nie vorher gesehen haben oder wie eine von der Wochenzeitung ZEIT unterstützte Powerpointkaraoke einmal schrieb: „einen Vortrag halten, den Du nicht selbst erstellt hast – vor Leuten, die Du nicht kennst“. Das aktive Präsentieren ist freiwillig, man kann natürlich auch einfach nur zusehen und -hören!!

Spontanität ist gefragt: Axel Bosse zum Thema "Fleischerhandwerk in Deutschland" während der letzten Powerpointkaraoke 2011
Spontanität ist gefragt: Axel Bosse zum Thema “Fleischerhandwerk in Deutschland” während der letzten Powerpointkaraoke 2011

Spontanität und Flexibilität stehen bei der Powerpointkaraoke im Vordergrund. Nebensache bei der Bewertung der Vorträge durch das Publikum bleibt hingegen, ob Referent und Publikum den Inhalt der Präsentation verstanden haben. Den Gewinnern winken attraktive Preise.

Uwe Nüstedt

6 Comments

  1. Hi Uwe,
    Danke für deine schnelle Antwort. Zugegeben mein Kommentar hat / hatte einen kleinen SEO Hintergrund , würde mich freuen wenn du Ihn trotzdem nicht löschst. Denn ich habe mir tatsächlich den Wiki Artikel zu PP Karaoke durchgelesen und finde es super (gerde da “richtiges” Karaoke nichts für mich ist da ich mal gar nicht singen kann). Aber ich halte auch ab und an mal eine Präsentation und könnte mir echt vorstellen den Spass mitzumachen.

    Wo wird den in Deutschland überall PP Karaoke veranstaltet oder hast du da einen besonderen Tipp für eine Veranstaltung?

    1. Hi Andre,

      ich glaube, Powerpointkaraoken (ist das richtiger Plural?) gibt es überall, da mußt Du einfach mal in Deiner Nähe suchen. Die Teilnahme ist ja freiwillig, vielleicht gehst Du einfach mal hin und siehst Dir das Ganze an und machst beim nächsten Mal dann mit. Du bist natürlich auch gern bei uns eingeladen….

      Viele Grüße

      Uwe

      1. Danke Dir für die nette Einladung. Ich schau öfters mal bei euerer Seite vorbei vllt. ergibts es sich tatsächlich mal 🙂 würde mich freuen.

        vg
        andre

  2. sollte allerdings die technik mal ausfallen oder generell ist auch immer ein Handout mit den wichtigsten Punkten und eine erklärender Satz jeweils stark von Vorteil. Das die Leute die den Vortrag gut gefunden habe auch später noch die Sachen abrufen könne an die Sie sich nicht mehr so ganz erinnern können

    1. Hallo Andre,

      vielen Dank für den Tipp. Wir wollen mal hoffen, dass die Technik nicht ausfällt.. Und so eine Powerpointkaraoke lebt ja von der Spontanität, da ist ein Handout denke ich mal nicht am rechten Platz.., da man immer erst, wenn die nächste Folie geschaltet wird, sieht, wie es weitergeht.

      Komm doch einfach mal vorbei!!

      Viele Grüße

      Uwe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.